Investment Punk

    • Investment Punk

      Hallo,

      heute möchte ich Euch eine kurze Bewertung zu dem Buch "Investment Punk" zukommen lassen.... Ich werde es hier nicht tiefgreifend analysieren. An dieser Stelle möchte ich nur meine Meinung zu diesem Buch "loswerden".

      In dem Buch werden diverse Denkanstöße geliefert..... Der Grundton der immer mitschwingt, soll einem zum Nachdenken anregen. Ziel soll es sein, nicht ewig im Hamsterrad zu strampeln. Mit Hamsterrad wird in dem Buch meist das 0815-Angstelltenverhältnis gemeint. Es liest sich wirklich gut. Natürlich gibt es KEIN Patentrezept wie man reich und unabhängig werden könnte. Aber es regt zum nachdenken an! Und genau das finde ich auch gut in dem Buch, auch wenn der Ton bzw. Schreibstiel stellenweise sehr locker wirkt.
      Der Autor bringt des öfteren das "Immobilienbeispiel". Sagt aber auch ganz klar, warum sich ein Kauf nicht immer lohnt (trotz guten Einkommen) und legt ein paar kurze Beispiele nahe warum man sich damit auch gründlich überschulden kann..... Aber es gibt ja zum Glück noch weitere Möglichkeiten! Selbstständigkeit (frei nach dem Motto "Kümmere Dich um Deine Interessen"), Kreativität oder auch passive Einkommen durch Investments....

      Wer das Buch "Rich Dad & Poor Dad" gelesen hat, wird hier nichts großartig neues entdecken. Beide Bücher lesen sich ähnlich leicht. Am Ende würde ich das Buch "Investment Punk" ein klein wenig besser bewerten.

      Mein Fazit:
      Ein lesenswertes Buch. Die knapp 20€ für die gebundene Ausgabe hätte ich nicht bezahlt! Aber es gibt auch die Taschenbuchversion. Und es ist eine brauchbare Lektüre. Lässt sich sehr flott durchlesen und ist wirklich unterhaltsam.
      Wer hier ein Patentrezept für Investments oder Reichtum erwartet, ist definitiv falsch! Auch "Du schaffst das"-Parolen durch Motivationscoaches gibt es hier nicht! Was ich ehrlich gesagt gerade gut finde! Wer sich mit Investments, Börse und Geld beschäftigt sollte ruhig mal seine eigenen grauen Zellen nutzen und nicht alles vorgekaut bekommen ;)


      -> Versuche nie die Märkte vorherzusagen...
      -> Bevor ich das nehme was ich kriegen kann, warte ich lieber darauf, bis ich das bekomme, was ich haben will !!!